25. März 2017     Der Frühling ist da!

Heute sind wir im Vogelsberg unsere Lieblingstour gelaufen. Die Schächerbachtour führt 9 km durch die wunderschöne Natur. Über schmale  naturbelassene Pfade geht es durch Buchenwald oder über Wiesenwege mit wunderschöner Aussicht. Mittels Trittsteine überqueren wir so manches Bachbett und erfreuen uns einer herrlichen Aussicht. 

Aisha und Aivy heute ganz aufgeregt. Erfreut ihren Lieblingsweg präsentiert zu bekommen. Die beiden finden ganz mühelos den Weg. Ob es dran liegt, dass er so gut beschildert ist ;-)

Ein frühzeitiges Weihnachtsgeschenk gab es zum 3. Advent von unserer lieben "Tante".
"Liebe Waltraud, du musst unbedingt noch eine zweite Decke nähen, denn ich teile dieses Schmuckstück nur ungerne! Einen feuchten Hundeschlapprer von deiner Aivy 💕"
Planschen im August 2016
Aivy im Juli auf Reisen 😊
Am 18. April 2016 sind Aivy und ihre Brüder bereits 2 Jahre alt geworden. Wo ist nur die Zeit hin?
Kleines Familientreffen mit Arthur und Akimo-Oskar zum 2. Geburtstag!

Körung 06. März in Steinhausen

Am 06. März 2016 wurde unsere Kleine angekört! Aivy's Freund Chester hat auch gleich ganz Gentlemanlike, blumige Grüße aus Biebertal geschickt! Ob das wohl ein Zeichen ist? Bilder und Körbericht sucht ihr am Besten bei Körung ;-)

04.-05. Februar 2016

Aivy unterwegs im Ruhrgebiet -Helau und Alaaf-

Ein schöner Herbstspaziergang

2015 ein ganz besonderer Sommer
14. August 2015 und erneut ein heißer Tag. Was kann es da schöneres geben, als im Wasser zu toben?! 

Also haben wir uns spontan mit Chester von der Paderau getroffen und sind zum Dutenhofener See aufgebrochen. Chester war ganz aufgeregt, doch unsere Kromi-Seehunde haben den vier Monate alten Rüden nach anfänglicher Vorsicht, doch sehr schnell überzeugt, das die kalte Brühe absoluten Spassfaktor verspricht ;-)

Da ging auch Chester ein Licht auf und er tobte begeistert durchs Wasser und erste Schwimmversuche wurden unternommen! Hier unseren vollsten Kromi-Respekt!!!
Mai 2015 in Velbert

Aivy wurde der Körkommission in Velbert vorgestellt. Sie hat auf dem Richtertisch eine echt gute Figur gemacht. Auch ihr Bruder Apollo hat alle überzeugt. Es war ein spannender Tag mit netten Begegnungen.

13. Februar 2015

Aivy trifft Aslan von der Kapuzineraue

Ein perfekter Tag, ein perfektes Treffen :-)

Heute ging Aivy mal ohne Mama Aisha auf die Reise. Die Autofahrt dauerte nicht lange und Aivy hüpfte erwartungsvoll aus dem Auto. Aslan und Aivy konnten sich gleich gut riechen. Bei Sonnenschein flitzten die beiden Halbstarken über die Wiese, einfach tierisch gut, es war eine Freude den Beiden zuzuschauen. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft. Endlich ein Kromi in der Nähe!