Vier wundervolle Tage haben wir im Schwäbischen verbracht. Bali vom Ottberger Anger ist mit ihren Leinenhaltern mit uns durch Wald, Wiesen, Gestrüpp, Seen und Nachtleben getingelt und wir haben einen heiden Spaß gehabt.

Es gab noch ein weiteres Event, welches Ausschlaggebend für die Wahl der Landschaft war. Süddeutsche Kromifreunde haben zum großen Lauf auf der Schwäbischen Alp am Übersberg geladen. Ca. 50 Personen mit 30 friedlichen Kromis genossen das fröhliche Beisammensein.